Jeder Champion war einmal ein Anfänger.

volleyball

volleyball

Unsere Abteilung besteht aus rund 20 Volleyballerinnen und Volleyballern mittleren Alters. Wir trainieren zweimal in der Woche, wobei wir jeweils in der ersten 3/4–Stunde an an unserer Technik und unserem Stellungsspiel arbeiten. Danach ist Spielpraxis angesagt.

Seit Jahren beteiligen wir uns an einer eigen initiierten Freizeit-Volleyball-Runde „Rhein-Main“, an der 12 Mannschaften in einer Hin- und Rückrunde gegeneinander antreten. Unser größter Erfolg war der Gewinn der Meisterschaft in der Spielsaison 2011/2012.

Im Zwei-Jahres-Rhythmus richten wir ein Hobby-Mixed-Turnier mit 16 Mannschaften aus. Auch nehmen wir regelmäßig an Turnieren in und um Wiesbaden teil.

Jedes Jahr führen wir ein Trainingslager in der Sportschule des Landesportbundes Rheinhessen in Seibersbach sowie einen Sonntag-Sondertrainingstag in einer größeren Wiesbadener Sporthalle durch.

Wir freuen uns über Verstärkung durch VolleyballerInnen mittlerer Spielstärke, die bereits über eine gewisse Volleyballerfahrung verfügen. Bei Interesse bieten wir gerne ein Schnuppertraining an. Wendet euch hierzu bitte per eMail an volleyball@blaugelb-wiesbaden.de. Leider können wir jedoch keine Anfänger aufnehmen, da wir im Rahmen unseres Trainings nicht in der Lage sind, diese angemessen auszubilden.

Abteilungsleiterin

Regina Müller

Telefon: 0160 95147836
volleyball@blaugelb-wiesbaden.de

Trainingszeiten

Dienstag 20:00 – 22:00 Uhr
in der Schulsporthalle der Friedrich-von Bodelschwingh-Schule,
Pörtschacher Straße 12 in 65187 Wiesbaden

(bis voraussichtlich Ende März 2020). Danach voraussichtlich wieder regulär in der Sporthalle der IGS Rheingauviertel (Heinrich-von-Kleist-Schule), Lorcher Straße/Homburger Straße in 65197 Wiesbaden.

Donnerstag 20:00 – 22:00 Uhr
in der Schulsporthalle der Friedrich-von Bodelschwingh-Schule,
Pörtschacher Straße 12 in 65187 Wiesbaden

Termine & Meldungen